Kosten- und Leistungsrechnung

Seminar-Nr.: K22-10 (für alle kaufmännischen Auszubildende)

Termine: 8., 15. und 22. Februar 2019, 13:00 Uhr bis 16:15 Uhr

Seminargebühr: 235,00 €

Schwerpunkte des Lehrgangs sind die Vermittlung theoretischen Wissens, die prakti­sche Anwendung in Fallübungen und die Auswertung. Die Teilnehmer erfahren die Kosten- und Leistungs­rechnung als entscheidungsorientierte Zukunftsrechnung und als kontrollie­rende Ver­gangenheitsrechung. Die Teilgebiete der Kostenrechnung (Betriebs­abrech­nungsbogen und Selbstkostenrechung) sind einbezogen.

  • Aufgaben der Kosten- und Leistungsrechung

  • Abgrenzungen: Aufwand - Kosten, Ertrag - Leistung

  • Abgrenzungsrechung, Kalkulatorische Kosten, kostenrechnerische Korrekturen

  • Kostenartenrechnung, Kostenstellenrechnung und Kostenträgerrechnung

  • Betriebsabrechnungsbogen, Zuschlagssätze, Kostenüber- und -unterdeckung

  • Abhängigkeit der Kosten von der Beschäftigung

In der Seminargebühr sind Arbeitsmaterial, Seminarunterlagen, Teilnahmebescheini­gung und Pausengetränke enthalten. Gemäß § 4 UStG entfällt die Mehr­wertsteuer. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.